Das NRW-Wanderwochenende

 

Vergangenes Wochenende haben die Sippen Nidhogg und Hati/Gram viel erlebt. Beim NRW-Wanderwochenende sind Pfadfinderinnen und Pfadfinder in ganz NRW unterwegs und erleben spannende Abenteuer.

Sippe Nidhogg, die jüngere von beiden ist gemeinsam mit Ihrem Sippenführer in Hattingen unterwegs gewesen, sie haben ihren ersten kleinen Hajk bestritten und viele spannende Aufgaben gelöst.

Die ältere von beiden Sippen ist zum ersten mal komplett allein unterwegs gewesen. Nach langen Vorbereitungen in den Gruppenstunden waren die Sipplinge gespannt wie dieses Abenteuer ausgehen würde und ob sie alle Aufgaben gemeistert werden können.

Und die haben es geschafft alle Aufgaben wurden gelöst ein Schlafplatz wurde gefunden, viele tolle Dinge wurden erlebt.

Es kann nicht kommentiert werden.