Messerführerschein und viel Material…

Nachdem die Sipplinge sich gestern mit den Regeln zur Handhabung eines Taschenmessers beschäftigt haben, und die ersten eigenen Messer anschließend mit einem Lötkolben mit den jeweiligen Namen versehen haben, sind sie bestens vorbereitet für das heute beginnende Pfingstlager in Dortmund-Mengede.

Auch die Runde war fleißig und hat das Material fürs Lager gepackt und bereits gestern zum Lager gebracht.  Mit über 25 Teilnehmenden ist der Stamm dieses Jahr vertreten. Wir freuen uns auf ein tolles Lager mit über 500 Pfadfindern aus ganz NRW.

Es kann nicht kommentiert werden.