Am 18.01.2018 wurde auch das Dach unseres Pfadfinderheim durch einen Baumast beschädigt.

Der Sturmschaden wurde inzwischen durch die Dachdeckerei Engelhardt & Willms aus Castrop-Rauxel beseitigt. Es entstand nur ein geringer Sachschaden in Höhe von 196,71 € den die Gebäudeversicherung übernimmt.

Trotzdem sind noch bis zum 28. Januar die Wälder infolge des Sturms „Friederike“ gesperrt! Sie dürfen nicht betreten werden. Es droht noch immer Gefahr von oben.

Es kann nicht kommentiert werden.